Fehler beim Speichern: System out of memory exception

Fehler beim Speichern: System out of memory exception

Postby Alain Regidor » Tue Aug 28, 2018 1:44 am

Hallo,

ich habe hier zu dem Fehler leider bisher mit der Suche nichts gefunden, habe folgenden Fehler beim Speichern des Logbuches: "System out of memory exception"

Habe die Version 3.1.6690 von Sporttracks auf einem Win7 Home Premium (SP1) 64 Bit System mit 4GB Ram laufen.

Image

Hat jemand ähnliche Probleme und eine Lösung dafür?

Zum Teil nimmt sich Sporttracks recht viel Speicher! Das Logbuch wird seit 2010 gepflegt mit allen möglichen Geräten/Rädern etc. und dementsprechend vielen Aktivitäten:

Image

Es ist natürlich mehr als ärgerlich, nachdem man längere Zeit etwas Importiert hat, die Daten bearbeitet hat etc. dann festzustellen, das nix davon gespeichert werden kann und nur eine abschießen von Sporttracks die Situation beendet! :(

Gibt es dafür eine Lösung oder ist die Software am Limit/nicht für so langen Einsatz zu gebrauchen?

Für Hilfen wäre ich sehr dankbar :)
Alain Regidor
 
Posts: 2
Joined: Wed Apr 16, 2014 2:03 pm

Re: Fehler beim Speichern: System out of memory exception

Postby old_man_biking » Tue Aug 28, 2018 11:36 am

Dazu gibt es buchstäblich Dutzende von Posts im Forum - mit Antworten. Allerdings zumeist auf Englisch.
Such' einfach noch mal.

Beste Grüße,
OMB
old_man_biking
Donated!
Donated!
 
Posts: 6751
Joined: Mon May 28, 2007 8:07 am
Location: Munich, Germany

Re: Fehler beim Speichern: System out of memory exception

Postby Alain Regidor » Tue Aug 28, 2018 11:49 am

...im Englischen Teil habe ich nur "absurde" Ideen gefunden

- Logbook komprimieren mit einem PlugIn welches längst nicht mehr funktioniert (in der/meiner aktuellen Version) oder
- die GPS Daten oä aus den Aktivitäten löschen! Wozu speichere ich meine Aktivitäten mit den ganzen Sensoren?
- Die Aktivitäten in vers. Logbooks aufspalten! Dann habe ich nicht mehr alles zusammen, weder die Touren, noch die genutzten Geräte etc.
- die Idee alles per mobi zu machen ist für einen PC-User auch nicht zielführend.

Ganz ehrlich - für eine gekaufte Software sind das alles nicht wirklich akzeptable Ideen. In ST2 gab es nie solche Probleme und in Zeiten von "fast unbegrenztem Speicher" darf das auch kein Problem sein.

Es hätte ja sein können, das jemand weiß, dieses oder jenes PlugIn bzw. jene .net Version oä sorgt dafür oder behebt das Prob.

Aber ich bin ja auch noch nicht durch alle englischen Threads durch.... :|
Alain Regidor
 
Posts: 2
Joined: Wed Apr 16, 2014 2:03 pm


Return to Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests